Hermersbergerhof, 10.02.2015

Einsatzübung im Schnee

Zu einer Einsatzübung statt zu einem Ausbildungsdienstag wurden die Helfer des Technischen Zuges am Dienstag 10.2. um 19 Uhr durch den Zugführer überrascht.

Angenommen wurde eine Vermisste Person im Bereich Luitpoldsturm auf dem Hermersbergerhof.

Ausgerückt sind die Helfer mit dem GKW 1, GKW 2 und Zugtrupp MTW. In der Ortsmitte Hermersbergerhof mussten an allen Fahrzeugen Schneeketten aufgezogen werden, da in dieser Höhe insgesamt 30 cm Schnee gefallen ist.

Anschließend wurden jeweils eine Beleuchtungsstelle im Bereich Parkplatz Luitpoldsturmstein und Holländerklotz eingerichtet.

Die Zugbefehlststelle wurde durch den Zugtrupp aufgebaut.

Im Anschluss wurde das Gelände durch eine Suchkette der THW Helfer durchkämt und die vermisste Person gefunden. Die Abschlussbesprechung fand positiv aus, wir mussten dann wieder in Richtung befestigte Straße fahren und die Schneeketten abnehmen. In der Unterkunft wurde um 22 Uhr die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTREETMAP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: